Archive forRezepte

Tomaten einmachen

tomaten_einmachen.jpgJedes Jahr dasselbe: Da wartet man monatelang darauf, dass die ersten Tomaten rot (oder gelb, oder weiß oder schwarz) und dann wird man plötzlich überrollt von der Invasion der reifen Tomaten. Was tun? Diese Frage stellt sich für mich dieses Jahr leider nicht, da ich nur drei Pflanzen habe, die nicht einmal genug abwerfen für eine ordentliche Sauce für 10 Personen. Alle anderen können gucken, wie ich im vergangenen Jahr Tomaten eingemacht habe:

Hier geht’s ans Eingemacht: Tomaten einmachen.

Kommentare (23)

Pasta a la Norma mit frischer Tomatensauce

Pasta a la NormaWer einmal wirklich frische Tomatensauce gegessen hat, wird wohl in den seltensten Fällen jemals wieder Gläschen kaufen. Von Tüten ganz zu schweigen. Vor ein paar Tagen gab’s in meinem Foodblog Pasta a la Norma. Ein sizilianisches Nudelgericht. Natürlich mit frischer Tomatensauce. In die Sauce wanderte mein Urlaubsmitbringsel, das Ochsenherz

Kommentare

Tomatensugo alla puttanesca

Pasta alla puttanescaBei foolforfood.de habe ich ein leckeres Tomatensugo gekocht: Alla puttanesca mit Oliven, Kapern und Sardellen. Das war ganz unkompliziert und hat sagenhaft lecker geschmeckt. Wenn doch nur schon Sommer wäre und ich Tomatensauce wieder mit frischen Tomaten kochen könnte …

Kommentare

Geröstete Tomatensuppe

TomatensuppeNix ist so einfach wie eine Tomatensuppe. Die gibts bei mir in unterschiedlichen Variationen: Im Winter nehme ich vorzugsweise Tomaten aus der Dose, im Sommer müssen die Tomaten frisch sein.

Sehr lecker für frische Tomaten ist diese Variante: Die Tomaten werden gehäutet und halbiert und mit der Schnittfläche nach oben in eine große Auflaufform gegeben. Das Ganze salzen und mit einer Knoblauch-Basilikum-Öl-Mischung (5 EL, einige Blätter Basilikum und eine Knoblauchzehe) beträufeln. Die Tomaten dann

Mehr lesen … »

Kommentare