Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php on line 66

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/gettext.php:66) in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-commentsrss2.php on line 8
Kommentare zu: Golden Currant - die Johannisbeertomate http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/ Neues von den Tomaten Thu, 18 Jul 2019 15:48:46 +0000 http://wordpress.org/?v=2.0.4 Von: Tomatenblog » Tomatenernte http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/#comment-1138 Sun, 16 Sep 2007 16:54:19 +0000 http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/#comment-1138 [...] Ein Highlight wie immer: Golden Currant. Beigeistert hat mich großen Fruchtständen Blondköpfchen. Bulgarski sahen ein wenig aus wie Banana Legs, nur in rot. Wenig Früchte trug diesmal Yellow Pearshaped, das gelbe Birnchen. Aber immerhin noch genug, um fürs nächste Jahr Samen zu gewinnen. [...] Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

[…] Ein Highlight wie immer: Golden Currant. Beigeistert hat mich großen Fruchtständen Blondköpfchen. Bulgarski sahen ein wenig aus wie Banana Legs, nur in rot. Wenig Früchte trug diesmal Yellow Pearshaped, das gelbe Birnchen. Aber immerhin noch genug, um fürs nächste Jahr Samen zu gewinnen. […]

]]>
Von: Tomatenblog » Sind “Tomberries” wirklich soooo neu? http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/#comment-763 Wed, 27 Jun 2007 07:07:11 +0000 http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/#comment-763 [...] Wie in einer Pressemitteilung zu lesen ist, bringt Supermarkt-Multi Sainsbury’s demnächst eine Mini-Tomate auf den Markt: eine “Tomberry”. Neue Wortschöpfung aus “tomato” und “berry”. Die neuen Tomaten sollen 1,29 britische Pfund pro 100 g kosten. Das sind zum gegenwärtigen Kurs rund 1,90 Euro! Die kleinen Tomaten kommen aus Holland und sind eine Züchung aus Wildtomaten. Das wirklich neue daran ist für mich, dass diese Tomaten wohl erst jetzt kommerziell angebaut werden. Mini-Tomaten, die nicht einmal einen Zentimeter Durchmesser haben, gibt es ja schon immer. Prolematisch war bislang allerdings die Empfindlichkeit der Früchte. Golden Currant beispielsweise, ebenso wie die rote Wildtomate, platzt sehr leicht auf und schied bislang für die kommerzielle Nutzung aus. Wenn die Tomberries auch hierzulande angeboten werden - ich gehe davon aus, dass das nur eine Frage der Zeit ist - wird sich zeigen, ob die Verbraucher Preis von 19,- Euro pro Kilo zu zahlen bereit sind. Knapp die 40 DM-Grenze für ein Kilo Tomaten knacken - wer hätte sich das vor 10 Jahren träumen lassen? [...] Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

[…] Wie in einer Pressemitteilung zu lesen ist, bringt Supermarkt-Multi Sainsbury’s demnächst eine Mini-Tomate auf den Markt: eine “Tomberry”. Neue Wortschöpfung aus “tomato” und “berry”. Die neuen Tomaten sollen 1,29 britische Pfund pro 100 g kosten. Das sind zum gegenwärtigen Kurs rund 1,90 Euro! Die kleinen Tomaten kommen aus Holland und sind eine Züchung aus Wildtomaten. Das wirklich neue daran ist für mich, dass diese Tomaten wohl erst jetzt kommerziell angebaut werden. Mini-Tomaten, die nicht einmal einen Zentimeter Durchmesser haben, gibt es ja schon immer. Prolematisch war bislang allerdings die Empfindlichkeit der Früchte. Golden Currant beispielsweise, ebenso wie die rote Wildtomate, platzt sehr leicht auf und schied bislang für die kommerzielle Nutzung aus. Wenn die Tomberries auch hierzulande angeboten werden - ich gehe davon aus, dass das nur eine Frage der Zeit ist - wird sich zeigen, ob die Verbraucher Preis von 19,- Euro pro Kilo zu zahlen bereit sind. Knapp die 40 DM-Grenze für ein Kilo Tomaten knacken - wer hätte sich das vor 10 Jahren träumen lassen? […]

]]>
Von: Tomatenblog » Tomaten 2007 http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/#comment-373 Sun, 25 Mar 2007 06:58:33 +0000 http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/#comment-373 [...] Weiterer Test: Ich habe hier noch Tomatensamen, die schon rund neun Jahre hier liegen und die bislang noch nicht zur Aussaat gekommen sind. Das ist zum einen Matina, eine kartoffelblättrige Tomatensorte, aus ökologischem Anbau von einem professionellen Saatgutanbieter. Zum anderen habe ich von Golden Currant noch eigenes Saatgut, das ebenfalls schon neun Jahre auf dem Buckel hat. Zur Sicherheit habe ich von dieser Sorte aber auch noch Samen von 2005 ausgesäht. Letzter Test: Vierländer Plattrunde aus dem Alten Land südlich von Hamburg. Diese Sorte ist dort die gängige Fleischtomate gewesen. Im vergangenen Jahr habe ich allerdings deutlich weniger Angebot an diesen Tomaten festgestellt. Die Gemüsebauern haben mir damals versichert, dass die Vierländer Plattrunde samenecht ist. Neben der Keimfähigkeit teste ich auch die Eigenschaften dieser Tomate hinsichtlich Erscheinungsbild und Ertrag. [...] Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

[…] Weiterer Test: Ich habe hier noch Tomatensamen, die schon rund neun Jahre hier liegen und die bislang noch nicht zur Aussaat gekommen sind. Das ist zum einen Matina, eine kartoffelblättrige Tomatensorte, aus ökologischem Anbau von einem professionellen Saatgutanbieter. Zum anderen habe ich von Golden Currant noch eigenes Saatgut, das ebenfalls schon neun Jahre auf dem Buckel hat. Zur Sicherheit habe ich von dieser Sorte aber auch noch Samen von 2005 ausgesäht. Letzter Test: Vierländer Plattrunde aus dem Alten Land südlich von Hamburg. Diese Sorte ist dort die gängige Fleischtomate gewesen. Im vergangenen Jahr habe ich allerdings deutlich weniger Angebot an diesen Tomaten festgestellt. Die Gemüsebauern haben mir damals versichert, dass die Vierländer Plattrunde samenecht ist. Neben der Keimfähigkeit teste ich auch die Eigenschaften dieser Tomate hinsichtlich Erscheinungsbild und Ertrag. […]

]]>
Von: Tomatenblog » Die Goldene Königin unter den Tomaten http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/#comment-189 Mon, 12 Feb 2007 20:15:25 +0000 http://www.tomatenblog.de/2006/09/03/golden-currant-die-johannisbeertomate/#comment-189 [...] Mittlerweile bekommt man die Goldene Königin auch im gut sortierten Gartenfach- bzw. sogar im Baumarkt. Ich habe die gelbe, mittelgroße Sorte einmal angebaut. Die Früchte sind hübsch anzuschauen und geschmacklich stehen sie den roten Genossen in nichts nach. Deshalb bereichern sie jeden Salat. Ich hätte allerdings erwartet, dass die Sorte neben der roten Farbe auch in punkto Geschmack noch mehr zu bieten hat. Aber da schwärme ich lieber von Golden Currant oder Gelben Birnchen. [...] Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0076070/blogs/wp/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

[…] Mittlerweile bekommt man die Goldene Königin auch im gut sortierten Gartenfach- bzw. sogar im Baumarkt. Ich habe die gelbe, mittelgroße Sorte einmal angebaut. Die Früchte sind hübsch anzuschauen und geschmacklich stehen sie den roten Genossen in nichts nach. Deshalb bereichern sie jeden Salat. Ich hätte allerdings erwartet, dass die Sorte neben der roten Farbe auch in punkto Geschmack noch mehr zu bieten hat. Aber da schwärme ich lieber von Golden Currant oder Gelben Birnchen. […]

]]>